Schließung wegen COVID-19

COVID-19 (c) pixabay
COVID-19
Sa 14. Mär 2020
Inka Beisheim

Liebe Leserinnen und Leser,

im Zuge der Schließung öffentlicher Einrichtungen in Korschenbroich, hat es nun auch die Bücherei Pesch getroffen. Gerne wären wir weiterhin für Sie da gewesen, um Sie in Zeiten der häuslichen Isolation mit unseren Medien zu versorgen und zu einer mentalen Entspannung beizutragen.

Gleichwohl haben auch wir die Pflicht, einen Beitrag gegen die Ausweitung des neuen Corona Virus zu leisten.

Die Bücherei bleibt ab sofort bis voraussichtlich 18. April 2020 geschlossen.

Alle Veranstaltungen in der Bücherei fallen bis auf weiteres aus!

Damit entsprechen wir den Vorgaben und Empfehlungen des Landes NRW und des kirchlichen Trägers.

Ausgeliehene Medien behalten Sie bitte so lange, bis wir wieder geöffnet haben. Selbstverständlich wird diese Ausnahmezeit nicht berechnet, so dass Ihnen dementsprechend keine Säumnisgebühren entstehen.

Die ausgefallenen Bibfit Stunden der Vorschulkinder aus der Kindertagesstätte Pesch werden wir natürlich zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

Nutzen Sie die Möglichkeit, Bücher, Zeitschriften und Hörbücher über die Onleihe auszuleihen. Falls Sie Ihre E-Mail-Adresse nicht bei uns hinterlegt haben und/oder nicht für die Onleihe freigeschaltet sind, schicken Sie uns eine Mail und wir werden dies prüfen. Haben Sie Fragen rund um die Onleihe, nutzen Sie bitte das :userforum.

Alle aktuellen Informationen finden Sie weiterhin auf unserer Home Page. Sie erreichen uns selbstverständlich auch via E-Mail.

Wir wünschen Ihnen für die bevorstehende Zeit alles Gute und hoffen, Sie bald wieder in der Bücherei begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie gesund!

Es grüßt Sie das Team der Bücherei Pesch