Unser Angebot

4 Bilder

In eigener Sache

books-1931195_1920 (c) pixabay

Liebe Leser und Leserinnen,

wir sind immer bemüht Ihren Lesegeschmack zu treffen. Sollten Sie dennoch einmal ein Medium bei uns vermissen, können Sie dies gerne auf der ausliegenden Wunschliste notieren oder uns eine E-Mail an buecherei-pesch@gdg-korschenbroich.de senden und wir versuchen Ihren Wunsch zu berücksichtigen.

Leider ist auch unser Budget für den Kauf von neuen Medien beschränkt, daher haben wir es uns zum Ziel gemacht überwiegend aktuelle Titel zu erwerben. Haben Sie deshalb bitte Verständnis, wenn wir ältere Titel nicht immer beim Einkauf berücksichtigen können.

Sie können sich jederzeit Online in unserem Medienkatalog über unseren Medienbestand und unsere Neuheiten informieren.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern in der Bücherei.

Ihe Bücherei Team

Der Zopf

Der Zopf (c) S.Fischer Verlag


Die Inderin Smita ist eine Dalit, eine "Unberührbare". Mitglieder ihrer Kaste stehen auf der untersten Stufe der Gesellschaft, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen, bleibt ihr nur das Reinigen von Latrinen. Um ihrer Tochter eine bessere Zukunft zu ermöglichen, flieht sie aus ihrem Dorf in eine weit entfernte Stadt, in der sie niemand kennt. Auf Sizilien kämpft die Perückenmacherin Giulia nach dem Tod ihres Vaters um den Erhalt des Familienbetriebes. Da auf der Insel kaum noch jemand sein Haar wachsen lässt, um es zu verkaufen, wird der wertvolle Rohstoff knapp. Als sie sich in einen geheimnisvollen Inder verliebt, zu dem sie sich zunächst nicht öffentlich zu bekennen wagt, bietet sich eine Lösung ihres Problems an. Doch ihre traditionsverhaftete Familie sperrt sich gegen jede Innovation. In Kanada hat die Anwältin Sarah mit Können, Ehrgeiz und Disziplin die oberste Stufe der Karriereleiter erreicht. Als sie im Gerichtssaal zusammenbricht, lautet die niederschmetternde Diagnose "Brustkrebs". Zuerst versucht sie weiterzumachen, als ob nichts wäre, doch ihre Kollegen nutzen kleinste Schwächen aus, um sie zu verdrängen. Drei Frauen auf drei Kontinenten, die an einem Wendepunkt ihres Lebens angekommen sind und völlig auf sich allein gestellt, (über)lebenswichtige Entscheidungen treffen müssen. Die französische Autorin flicht aus den drei Erzählsträngen einen Zopf und führt so die Schicksale von Smita, Giulia und Sarah zusammen. Das ist nicht ganz unvorhersehbar und ein wenig märchenhaft, doch letztlich ihr ist ein einfühlsamer und unterhaltender Roman gelungen, der trotz allen geschilderten Elends, die Leserin mit einem Lächeln zurücklässt. (Originalsprache: Französisch, Übers.: Claudia Marquardt)

Rezensiert für den Sankt Michaelsbund von Susanne Steufmehl

S.FISCHER, 288 Seiten, gebunden ISBN: 978-3-10-397351-8

HYBRIS

Jacobsen_Hybris (c) Heyne

von Steffen Jacobsen

Wo das Böse wohnt

Eine junge Frau wird tot aufgefunden. Sie hat eine Schusswunde am Rücken, und ihre Kleider sind von Salzwasser durchtränkt. Kurz vor ihrem Tod hat sie sich ihren Namen und ihr Geburtsdatum in die Haut geritzt. Ein versteckter Hinweis auf den Täter? Kommissarin Lene Jensen übernimmt den Fall. Unterdessen wird Ermittler Michael Sander mit der Suche nach einer spurlos verschwundenen Geigerin betraut. Die Wege von Jensen und Sander kreuzen sich, und sie kommen einem Verbrechen auf die Spur, das an Grausamkeit kaum zu überbieten ist. ( Heyne Verlagsinformation)

Steffen Jacobsen, 1956 geboren, ist Chirurg und Autor. Seine Bücher sind unter anderem in den USA, England und Italien erschienen. Er ist verheiratet, hat fünf Kinder und lebt in Kopenhagen. Nach »Trophäe«, »Bestrafung« und »Lüge« ist »Hybris« der vierte Roman um Kommissarin Lene Jensen und Ermittler Michael Sander.

Aus dem Dänischen von Maike Dörries, Paperback, Klappenbroschur,            384 Seiten, ISBN: 978-3-453-27182-1

 

Cat & Cole - Die letzte Generation

Cat_Cole - Die letzte Generation (c) Planet!

von Emily Suvada

1 Milliarde Leben am Abgrund. 2 Menschen, die sie retten können. 1 Geheimnis, versteckt in ihrer DNA.

Krankheiten, Schönheitsmakel, körperliche Einschränkungen: von der Erde gelöscht! Mensch und Technik sind verschmolzen, jeder trägt ein Panel in sich, das den eigenen Körper perfektioniert. Fast! Eine mörderische Seuche ist ausgebrochen, und nur eine einzige Person auf der Welt ist fähig, den Impfstoff zu entschlüsseln – Catarina Agatta.
Gemeinsam mit Cole, dessen Körper gentechnisch verändert wurde, kommt die geniale Hackerin Cat einer Wahrheit näher, die grausamer ist als jedes tödliche Virus!  (Verlagsinformation)

Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag, 480 Seiten, Klappenbrochur, ISBN 978-3522505598, übersetzt von Vanessa Lamatsch,  

Invisible (c) aragon hörbuch

Invisible

Von Arno Strobel und Ursula Poznanski

Was treibt einen Menschen dazu, einen anderen brutal zu töten, ohne ihn zu kennen? Eine Serie von Morden mitten in Hamburg, die alle eines gemeinsam haben: Die Täter verspüren eine unbändige Wut auf ihr Opfer, fühlen sich von ihnen verfolgt, obwohl sie demjenigen nie zuvor begegnet sind. Werden die Täter fremdgesteuert oder manipuliert? Wer zieht im Hintergrund die Fäden? Obwohl die Mörder schnell gefasst sind, stehen die Kommissare Nina Salomon und Daniel Buchholz vor einem Rätsel, denn keiner hatte ein Motiv. Daniels private Probleme und Ninas Alleingänge, die manchmal gefährlich sind, belasten das Arbeitsklima. Auch der neue Kollege Philipp, der ungeniert mit Nina flirtet, trägt nicht unbedingt zu einer guten Stimmung bei. Ein spannendes Hörbuch mit einem überraschenden Ende, das von Christiane Marx und Sascha Rotermund fesselnd gelesen wird.

Rezensiert für den Borromäusverein von Pia Jäger

Aragon Hörbuch, 6 CDs Multibox, Autorisierte Lesefassung, 7 Stunden ISBN 978-3-8398-1617-2

M.Marly_Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe (c) Aufbau Verlag

Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe

Auf der Suche nach l’eau d‘amour. Paris, 1919: Coco Chanel ist es gelungen, ein erfolgreiches Modeunternehmen aufzubauen. Doch als ihr Geliebter Boy Capel bei einem Unfall stirbt, ist sie vor Trauer wie gelähmt. Erst der Plan, ihrer Liebe zu ihm mit einem Parfüm zu gedenken, verleiht ihr neue Tatkraft. Auf ihrer ... (Verlagsinformation)

Aufbau Verlag, ISBN/EAN 978 3841214997, Format EPUB

Das Buch kann in der Onleihe ausgeliehen werden